AKURIT FWR

Feuchtwand-Renovierputz

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

  • zur Sanierung und Renovierung durchfeuchteter Wände
  • als Unterputz auf Putz- und Mauerwerksflächen, die kurzzeitig durchnässt wurden, z. B. durch Hochwasser, Wasserrohrbruch o. ä.
  • für innen und außen
  • mineralisch
  • porenreich
  • sulfatbeständig
  • Körnung: 0 – 1 mm
  • Verbrauch: ca. 12 kg/m² pro 10 mm Putzdicke

FWR
ANWENDUNGSBEREICHE

  • zur Sanierung und Renovierung durchfeuchteter Wände
  • als Unterputz auf Putz- und Mauerwerksflächen, die kurzzeitig durchnässt wurden, z. B. durch Hochwasser, Wasserrohrbruch o. ä.
  • als Innenputz für Feuchträume, Treppenhäuser, Keller, Bäder, Garagen u. ä.
  • für innen und außen

TECHNISCHE INFORMATIONEN
Technische Spezifikation: EN 998-1
Produkttyp: Normalputzmörtel GP
Kategorie: CS II
Druckfestigkeit: 1,5 - 5
Trockenrohdichte: ca. 1,1
Kapillare Wasseraufnahme: Wc2
Wasserdampfdurchlässigkeit μ: 15/35 (Tabellenwert EN 1745)
Wärmeleitfähigkeit λ10,dry,mat. für P=50%: ≤ 0,82
Haftzugfestigkeit: ≥ 0,08
PRODUKTVARIANTEN
ArtikelnummerProduktabkürzungGTIN/EAN 4004637GebindeErgiebigkeit ltr./Geb.
83530 FWR - 83530 7 30 kg/Sack CA25
83531 FWR - 83531 4 lose im Silo CA830