Wärmestrahlung

Wärmestrahlung wird von allen festen Körpern, Flüssigkeiten und Gasen emittiert und gleichzeitig können sie von anderen Körpern oder Medien ausgesendete Wärmestrahlung absorbieren/aufnehmen. Der Wärmetransport zwischen den Oberflächen von zwei Körpern mit unterschiedlicher Temperatur durch Emission  bzw. Absorption  findet in Form von elektromagnetischen Wellen im nicht sichtbaren Infrarotbereich, aber auch im Mikrowellenbereich und beim Sonnenlicht zum Teil im sichtbaren bis hin zum ultravioletten Bereich statt. Wärmestrahlung findet auch in den Poren eines Wärmedämmstoffs  statt.


Zum Glossar